Kita Merckenbuschweg

Dortmund Kirchderne

Auf einen Blick

Träger

Caritasverband Dortmund e.V.

Eröffnung

April 2018

Gruppenzahl

4 Gruppen

Kitaplätze

bis 73 Kinder

– davon U-3

22 Kinder

Brottogrundfläche

728 m²

Grundstücksfläche

1.945 m²

– davon Spielfläche

rd. 1.080 m²

Informationen

Inmitten einer Wohnsiedlung nördlich der Westfalenhütten in Dortmund steht neben der Kirchderner Grundschule die 4-gruppige Kita St. Winfried des Caritasverband Dortmund e.V.

Die neu errichtete Kita bietet auf rd. 730 m² Geschossfläche Platz für bis zu 73 Kinder und ihre Betreuerinnen und Betreuer. Die vier Gruppenräume, welche jeweils einen eigenen Raum zur differenzierten Förderung sowie einen eigenen Sanitärraum verfügen, befinden sich im nördlichen, zweigeschossigen Teil des Gebäudes. Dank großzügiger Fensterflächen wirken die Aufenthaltsräume trotz ihrer Nordausrichtung einladend und freundlich. Dem eingeschossigen Eingangsbereich sind die Personalräume sowie der geräumige Mehrzweckraum angegliedert. Die bis zu 4m breiten (Spiel-)flure bieten viel variabel nutzbaren Bewegungsraum. Viel Bewegungsraum bietet auch die Außenspielfläche der Kita. Die unterschiedlichen Spielgeräte wurden kindergerecht in die Hanglage eingegliedert und laden zum spielen und entdecken ein.

Beheizt wird die Kita mit einer Luft-Wasser-Wärmepumpe und einem Erdgas-Brennwertgerät.